Intern-Header

Foto: Jörg F. Müller / DRK

Bergwachtjugendcamp Winter 2011

14. Oktober 2021

Bergwachtjugendcamp Winter 2011Da alle pünktlich am 02.02.2011 um 08:00 Uhr am Treffpunkt waren, konnten wir mit dem Bergwachteinsatzfahrzeug nach Rothesütte fahren. Nach dem alle ihre Zimmer bezogen hatten ging es gleich zur Ausbildung.

Skifahren war angesagt. Kam. Mike Laschek zeigte uns wie es geht und wir lernten schnell.

Danach konnten alle schon eine längere Strecke durch den Wald zurück legen.

 

 

 

Bergwachtjugendcamp Winter 2011Am Abend stand noch ein Besuch im Hallenbad in Benneckenstein auf dem Plan. Unser Jüngster legte das Seepferdchen ab.

 

 

 

 

 

 

Bergwachtjugendcamp Winter 2011Zur Entspannung und Spaß wurde Rodeln angesetzt. Das ging gut da wir die Schlitten nicht immer selbst hochziehen mussten. Der Motorschlitten wurde uns erklärt und jeder durfte einmal mitfahren. Nach dem Rumtoben hatten wir aber dann doch Hunger.

 

 

 

 

 

Bergwachtjugendcamp Winter 2011

Bergwachtjugendcamp Winter 2011Essen gab es reichlich, der Tisch war gut gedeckt. Danke auch dafür an unsere Organisatoren.

 

 

 

 

 

 

Bergwachtjugendcamp Winter 2011Weitere Ausbildungsinhalte waren Messen der Vitalfunktionen und Kartenkunde.

 

 

 

 

 

 

Bergwachtjugendcamp Winter 2011Alles wurde wieder verladen um die Einsatzbereitschaft herzustellen.

 

 

Nach oben
Skip to content